Volleyballsaison 2017/18

An der Vorstandssitzung vom 13. Juni 2017 hat die Präsidentin von Volley Chäsitz demissioniert. Sie hat seit der Gründungsversammlung 2010 dieses Amt inne gehabt. Als neue Präsidentin hat sich Valery Schweizer zur Verfügung gestellt. Sie wurde mit tosendem Applaus einstimmig gewählt.

Von der scheidenden Präsidentin wird sie nun über ein Jahr in ihr Amt eingeführt. 

Weitere Wechsel stehen an:

Das Damenteam 5. Liga kämpft mit einigen Abgängen, so dass sie neue Spielerinnen suchen (siehe Flyer auf Home). Die Meisterschaft wird aber ganz klar wieder in Angriff genommen. Leider verlässt auch der Trainer nach nur gerade einem Jahr die Damenmannschaft und so ist das Traineramt verwaist. Ad interim übernimmt eine versierte Spielerin ab 1. Juli 2017 die 5. Ligamannschaft und leitet die Trainings. Es bleibt zu hoffen, dass schon bald wieder eine aussenstehende Person die Mannschaft leiten und trainieren wird und im Winter, während der Saison auch das Coaching übernehmen wird. Nicht zuletzt wird auch der Schiri die Zelte in Bern abbrechen und wieder im Graubünden Wohnsitz nehmen. Das Schiedsrichtermandat ist ab sofort leider auch nicht mehr besetzt.

 

Die Spielerinnen des Juniorinnenteams haben Ende April 2017  kräftig die Werbetrommel gerührt. Das Resultat ist eine volle Halle mit vielen aufgestellten und volleyballhungrigen Mädchen, so dass wir es gewagt haben, Mitte Juni eine U23 Mannschaft für die Meisterschaft anzumelden. Zwei Mal die Woche findet das Training statt und ein Trainingswochenende ist bereits eingefädelt.

 

Das Schülerinnen- und Schülertraining der Schulen Kehrsatz kann ab 10 Jahren besucht werden. Wir trainieren im Kidsvolley Niveau 4. Auf August 2017 werden die ersten Schülerinnen ins Training der Juniorinnen wechseln und sich dabei einmal die Woche an das grössere Feld, das schnellere Spiel mit den vielen Verschiebungen und den schwereren Ball gewöhnen.

Hopp Chäsitz!! 

 

Meisterschaftskalender 2017/2018

Meisterschaftskalender 17-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Spielprotokoll 2017/2018

Matchblatt klein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.2 KB